ABGESAGT Über das weite Meer

Ein interaktives Familienkonzert

Das Barockensemble L’Estro Armonico nimmt das Publikum mit auf eine weite Reise übers Meer bis nach Asien und zurück. Mit Musik und Reisegeschichten werden von abenteuerlichen Seefahrten und den Erlebnissen der Seefahrer erzählt.

Die fünf Musikerinnen und Musiker begleiten das Publikum auf dieser Reise, und natürlich darf eine Reiseleiterin nicht fehlen, die den Weg kennt. Damit aber alle gut wieder heimkommen, braucht es auch die Hilfe des Publikums...

Unser Schiff heisst L’Estro Armonico.

Mit Musik aus Georg Philipp Telemanns Wassermusik, Jean-Philippe Rameaus Les Indes galantes , Werken von Antonio Vivaldi und Dietrich Buxtehude sowie Improvisationen.

Besetzung

Die Schiffscrew

Shio Ohshita, Barockvioline

Nadja Camichel, Traversflöte und Piccolo

Monika Ecker, Barockcello

Adhi Jacinth Tanumihardja, Cembalo

Christian Rombach, Perkussion

Susanne Flück, Konzertpädagogin, Erzählerin

Reservation

über unser Kontaktformular oder grenzklang@gmx.ch
Abendkasse eine Stunde vor Konzertbeginn